fbpx

Dexheim

Dexheim

  • RHEIN-SELZ ENTDECKEN

    Wir haben das Glück, in einer der schönsten Urlaubsregionen in Deutschland zu wohnen, und ich möchte Euch einladen, mit uns Rhein-Selz zu entdecken. Nach und nach werde ich Euch hier die Gemeinden und Städte der Verbandsgemeinde Rhein-Selz mit Sehenswertem und Tipps vorstellen.

    Übrigens: Wenn Ihr Interessantes oder Sehenswertes in und um unsere Orte in der VG Rhein-Selz kennt, dann schreibt mir eine Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. 

  • Wiederkehrende Events

  • Einmalige Veranstaltungen

  • Dexheim, Kultur auf dem Hof

  • Gemeinsam zum Dach

  • Dexheim, Laufen und Helfen "Ein Dorf läuft"

    Volkslauf

    Am Sonntag, 30.04.2017 ist es soweit:
    Der TuS Dexheim 1848 e.V. lädt wieder zur jährlichen Laufveranstaltung für die ganze Familie an den Sportplatz ein. Wie in den letzten Jahren etabliert, wird es auch diesmal verschiedenste Strecken zur Auswahl geben. Von der 2,5km Strecke für Einsteiger, über die 5- und 10km-Distanzen für die Hobbyläufer bis hin zur ‚Herausforderung‘ die immerhin stolze 15 Kilometer misst, ist für jeden etwas dabei. Ob die Strecke dabei zu Fuß, mit Laufrad oder Rollator bewältigt wird, ist zweitrangig. Allein die gemeinsame Freude an der Bewegung ist das was zählt. Die Anmeldung ist ab 10 Uhr möglich, der Startschuss fällt um 11 Uhr. Besonders möchte der Verein auf die Möglichkeit zur Registrierung als potentieller Knochenmarkspender hinweisen, die bei allen Vereinsevents im Jahr 2017 im Vordergrund stehen soll.
     
    Neben dem Lauf durch die schöne rheinhessische Gemarkung und der anschließenden Siegerehrung finden im Dexheimer HerzRasen-Stadion dann noch zwei Partien auf dem neuen Kunstrasen statt. Um 12:30 Uhr spielt die Zweite Mannschaft gegen UDP Mainz, ehe die erste Garde um 15 Uhr auf die SG Udenheim/ Sörgenloch trifft.
    Selbstverständlich ist seitens des Vereins bestens für das leibliche Wohl gesorgt. Neben Kuchenbuffet, Pommes und vielem mehr freut man sich dabei vor allem, die Grillsaison endlich mit Steaks und Würstchen vom Dexheimer Betrieb ‚Laubenheimer Fleisch- und Wurstwaren‘ offiziell einzuläuten. Der Verein hofft auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Familien und weitere Gäste begrüßen zu dürfen.
     
    Organisatorische Information: Zur Sicherheit der Laufteilnehmer wird die Bahnhofstraße an diesem Tag auf Höhe Kindergarten gesperrt. Als Parkplatz wird deshalb die Wiese hinter dem Weingut Weyell dankenswerter Weise zur Verfügung stehen. Jeder ist willkommen, egal ob Mitglied oder nicht. Egal ob aus der Stadt oder vom Dorf.
  • Dexheim, eine kleine Rast einlegen und unterstützen

    An der Königsberghalle können ab sofort alle Radler und Spaziergänger Sonntags eine Rast einlegen und sich erfrischen... und dabei die Aktion der Evangelischen Kirche Dexheim "Gemeinsam zum Dach" unterstützen

    Die 1. Dexemer Giggeltankstelle wird von den Dexheimer Vereinen und Institutionen im Wochenwechsel betrieben.

    #indexheimbistdunichtallein #gemeinsamzumdach #dexheim #dexheim

    Die Tankstellen-Besetzer:

    19.7. MGV
    26.7. Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr
    2.8. Landfrauen
    9.8. Geschichtsverein
    16.8. MGV
    23.8. Geschichtsverein
    30.8. Bauernverein Dexheim
    6.9. Förderverein Kindergarten
    13.9. Förderverein kath. Kirche
    20.9. TUS Dexheim
    27.9. noch frei
    4.10. Gemeinsam zum Dach

  • Dexheim, Orchideen-Messe

    Orchideen in allen Farben + Größen bestaunen. Lasst Euch von Profis beraten + kauft vor Ort und für den guten Zweck.
     
    Die Dexheimer Orchideenmesse findet am Samstag den 19.09.+ Sonntag den 20.09.20 von 10-18 Uhr im Weingut Strohm in der Zöllerstraße 5 statt.
     
    Das Familienunternehmen Hassinger-Orchideen aus Wiesbaden stellt ihre Pflanzen aus 100% eigner Züchtung aus. Es werden unterschiedliche Orchideengattungen in verschieden Größen und Farben gezeigt. Sie können diese bestaunen, sich fachkundig beraten lassen und selbstverständlich auch kaufen. Ein Teil des Erlöses fließt der Spendenaktion zu.
     
    Neben den Orchideen können sie die Wein der Aktion „GzD“ sowie kleine Speisen und weiteres in Hof und Garten genießen.
  • Dexheim, Dexheimer Dorfspaziergang zur Einweihung der Gemarkungsbänke

    Am Samstag, den 24.07. startet der Dexheimer Dorfspaziergang zur Einweihung der Gemarkungsbänke! 
     
    Ab 14:00 Uhr startet der Spaziergang - jeder für sich, aber trotzdem gemeinsam. Am Vereinsheim geben wir Lunchboxen von Birgit Laubenheimer und gekühlte Dexheimer Weine aus. Die Lunchboxen kosten 10€ und müssen vorbestellt werden. Genauere Infos hierzu werden wir noch kommunizieren.
     
    Ab 18:00 Uhr sind wir dann am Vereinsheim für euch da, um mich euch gemeinsam den Abend mit leckerem Essen und kühlen Getränken ausklingen zu lassen.
     
    Der TUS Dexheim freut sich auf uns und euch! 

    In OutdoorActive sind alle Standorte der Bänke zu finden: https://out.ac/IILcKE

  • Dexheim, Dexheimer Kerb 2021

    Von Freitag, 10. September, bis Montag, 13. September, findet die Kerb an der Königsberghalle statt. Am Freitag wird die Kerbejugend ihren Cocktailstand seitlich der Gemeindehalle öffnen und mit Live-DJ Kaliber das Kerbegeschehen um 19.30 Uhr beginnen. Am Samstag beginnt die Kerb um 16 Uhr mit dem A-Klasse-Heimspiel des TuS Dexheim gegen den FV Budenheim. Um 17 Uhr öffnen die Getränkestände, bevor um 18.30 Uhr die Kerb mit einem kleinen Rahmenprogramm an der Königsberghalle offiziell eröffnet wird. Ab 20 Uhr spielen die Guttandins ihre bewährten Rock-Klassiker.

    Am Kerbesonntag spielt um 11.30 Uhr die Heimersheimer Blaskapelle zum Frühschoppen und die Landfrauen bieten ab 14 Uhr Kaffee und ihren selbst gebackenen Kuchen an. Um 16 Uhr hat der Männergesangverein ein kleines Konzert geplant. Am Montag ab 17 Uhr startet das Leberknödelessen. Aus organisatorischen Gründen wird gebeten, die Leberknödel bis Donnerstag, 9. September, telefonisch unter 06133-57 39 35 vorzubestellen.

    Zum Kerbeausklang wird die Musikkapelle Sörgenloch um 18.30 Uhr aufspielen. An allen Tagen wird „Plumanns Catering Dexheim“ für das leibliche Wohl sorgen. Alle Kerbebesucher werden gebeten, sich an die derzeitigen Corona-Regeln zu halten und sich in die Anwesenheitsliste einzutragen oder über die Luca-App einzuchecken.

     

    Dexheimer Kerb2021 Programm

  • Dexheim, Tag der Offenen Gärten im Rathausgarten

    Normalerweise dürfen nur Freunde, Familie und Bekannte Ihre Gärten betreten. Die Aktion „Offene Gartenpforte“ ermöglicht auch fremden Gartenfreunden, Ihre grünen Oasen zu entdecken.

    Ob ländlicher Bauerngarten oder grüne Stadt- Oase, weitläufiger Privatpark oder kleiner Reihenhausgarten, die Aktion „Offene Gartenpforte“ zeigt, wie vielfältig und ideenreich die private Gartenkultur im Rheinland ist.

    Versteckte Schönheiten unserer Region erlebbar zu machen, das hat sich die Interessengemeinschaft  „Gartenführer Rheinhessen“ zur Aufgabe gemacht. Vom traditionellen Bauerngarten, dem englischen Landschafts- oder Rosengarten bis hin zum duftenden Kräutergarten hat Rheinhessen eine attraktive Gartentradition.
     
    Der Rathausgarten in Dexheim öffnet am
    28. und 29. Mai von 10 bis 18 Uhr
    15. Juli von 18 bis 23 Uhr („Blaue Stunde") und 
    24. und 25. September von 10 bis 18 Uhr seine Tür für alle Besucher.
     
    An diesen Tagen bieten sie Getränke, Würstchen und Steaks vom Grill sowie unser selbst gebackenes Brot mit leckeren Aufstrichen an. Im September gibt´s dann zusätzlich auch noch Kürbissuppe.
    Auch wird wieder Sauerteigbrot dem Holzbackofen in den Sorten „Natur", „Kümmel" und „Walnuss" verkauft.
    Bestellungen bitte an:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 015114301057.
  • Dexheim, Tag der Offenen Gärten im Rathausgarten

    Normalerweise dürfen nur Freunde, Familie und Bekannte Ihre Gärten betreten. Die Aktion „Offene Gartenpforte“ ermöglicht auch fremden Gartenfreunden, Ihre grünen Oasen zu entdecken.

    Ob ländlicher Bauerngarten oder grüne Stadt- Oase, weitläufiger Privatpark oder kleiner Reihenhausgarten, die Aktion „Offene Gartenpforte“ zeigt, wie vielfältig und ideenreich die private Gartenkultur im Rheinland ist.

    Versteckte Schönheiten unserer Region erlebbar zu machen, das hat sich die Interessengemeinschaft  „Gartenführer Rheinhessen“ zur Aufgabe gemacht. Vom traditionellen Bauerngarten, dem englischen Landschafts- oder Rosengarten bis hin zum duftenden Kräutergarten hat Rheinhessen eine attraktive Gartentradition.
     
    Der Rathausgarten in Dexheim öffnet am
    28. und 29. Mai von 10 bis 18 Uhr
    15. Juli von 18 bis 23 Uhr („Blaue Stunde") und 
    24. und 25. September von 10 bis 18 Uhr seine Tür für alle Besucher.
     
    An diesen Tagen bieten sie Getränke, Würstchen und Steaks vom Grill sowie unser selbst gebackenes Brot mit leckeren Aufstrichen an. Im September gibt´s dann zusätzlich auch noch Kürbissuppe.
    Auch wird wieder Sauerteigbrot dem Holzbackofen in den Sorten „Natur", „Kümmel" und „Walnuss" verkauft.
    Bestellungen bitte an:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 015114301057.
  • Dexheim, Tag der Offenen Gärten zur blauen Stunde im Rathausgarten

    Normalerweise dürfen nur Freunde, Familie und Bekannte Ihre Gärten betreten. Die Aktion „Offene Gartenpforte“ ermöglicht auch fremden Gartenfreunden, Ihre grünen Oasen zu entdecken.

    Ob ländlicher Bauerngarten oder grüne Stadt- Oase, weitläufiger Privatpark oder kleiner Reihenhausgarten, die Aktion „Offene Gartenpforte“ zeigt, wie vielfältig und ideenreich die private Gartenkultur im Rheinland ist.

    Versteckte Schönheiten unserer Region erlebbar zu machen, das hat sich die Interessengemeinschaft  „Gartenführer Rheinhessen“ zur Aufgabe gemacht. Vom traditionellen Bauerngarten, dem englischen Landschafts- oder Rosengarten bis hin zum duftenden Kräutergarten hat Rheinhessen eine attraktive Gartentradition.
     
    Der Rathausgarten in Dexheim öffnet am
    28. und 29. Mai von 10 bis 18 Uhr
    15. Juli von 18 bis 23 Uhr („Blaue Stunde") und 
    24. und 25. September von 10 bis 18 Uhr seine Tür für alle Besucher.
     
    An diesen Tagen bieten sie Getränke, Würstchen und Steaks vom Grill sowie unser selbst gebackenes Brot mit leckeren Aufstrichen an. Im September gibt´s dann zusätzlich auch noch Kürbissuppe.
    Auch wird wieder Sauerteigbrot dem Holzbackofen in den Sorten „Natur", „Kümmel" und „Walnuss" verkauft.
    Bestellungen bitte an:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 015114301057.
  • Dexheim, Tag der Offenen Gärten im Rathausgarten

    Normalerweise dürfen nur Freunde, Familie und Bekannte Ihre Gärten betreten. Die Aktion „Offene Gartenpforte“ ermöglicht auch fremden Gartenfreunden, Ihre grünen Oasen zu entdecken.

    Ob ländlicher Bauerngarten oder grüne Stadt- Oase, weitläufiger Privatpark oder kleiner Reihenhausgarten, die Aktion „Offene Gartenpforte“ zeigt, wie vielfältig und ideenreich die private Gartenkultur im Rheinland ist.

    Versteckte Schönheiten unserer Region erlebbar zu machen, das hat sich die Interessengemeinschaft  „Gartenführer Rheinhessen“ zur Aufgabe gemacht. Vom traditionellen Bauerngarten, dem englischen Landschafts- oder Rosengarten bis hin zum duftenden Kräutergarten hat Rheinhessen eine attraktive Gartentradition.
     
    Der Rathausgarten in Dexheim öffnet am
    28. und 29. Mai von 10 bis 18 Uhr
    15. Juli von 18 bis 23 Uhr („Blaue Stunde") und 
    24. und 25. September von 10 bis 18 Uhr seine Tür für alle Besucher.
     
    An diesen Tagen bieten sie Getränke, Würstchen und Steaks vom Grill sowie unser selbst gebackenes Brot mit leckeren Aufstrichen an. Im September gibt´s dann zusätzlich auch noch Kürbissuppe.
    Auch wird wieder Sauerteigbrot dem Holzbackofen in den Sorten „Natur", „Kümmel" und „Walnuss" verkauft.
    Bestellungen bitte an:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 015114301057.
  • Dexheim, Tag der Offenen Gärten im Rathausgarten

    Normalerweise dürfen nur Freunde, Familie und Bekannte Ihre Gärten betreten. Die Aktion „Offene Gartenpforte“ ermöglicht auch fremden Gartenfreunden, Ihre grünen Oasen zu entdecken.

    Ob ländlicher Bauerngarten oder grüne Stadt- Oase, weitläufiger Privatpark oder kleiner Reihenhausgarten, die Aktion „Offene Gartenpforte“ zeigt, wie vielfältig und ideenreich die private Gartenkultur im Rheinland ist.

    Versteckte Schönheiten unserer Region erlebbar zu machen, das hat sich die Interessengemeinschaft  „Gartenführer Rheinhessen“ zur Aufgabe gemacht. Vom traditionellen Bauerngarten, dem englischen Landschafts- oder Rosengarten bis hin zum duftenden Kräutergarten hat Rheinhessen eine attraktive Gartentradition.
     
    Der Rathausgarten in Dexheim öffnet am
    28. und 29. Mai von 10 bis 18 Uhr
    15. Juli von 18 bis 23 Uhr („Blaue Stunde") und 
    24. und 25. September von 10 bis 18 Uhr seine Tür für alle Besucher.
     
    An diesen Tagen bieten sie Getränke, Würstchen und Steaks vom Grill sowie unser selbst gebackenes Brot mit leckeren Aufstrichen an. Im September gibt´s dann zusätzlich auch noch Kürbissuppe.
    Auch wird wieder Sauerteigbrot dem Holzbackofen in den Sorten „Natur", „Kümmel" und „Walnuss" verkauft.
    Bestellungen bitte an:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 015114301057.
  • Dexheim, Schlossfest

    Der Dexheimer Geschichtsverein lädt am 29. Mai zu seinem diesjährigen Schlossfest ein. Wie in den vergangenen Jahren ist das Museum von 11.00 -18.00 geöffnet. Kaffee und Kuchen gibt es im Rathaussaal.

    Das Rathausgarten-Team hält Speisen und Getränke für sie bereit. Um 15.00 bietet die Familie Reinisch Kinderbelustigungen auf dem Rathausplatz an. Für die Kinder gibt es Spiele und kleine Gewinne.

    Die Vitrinen im Museum wurden neu gestaltet. Alte Gruppenfotos in schönen alten Rahmen laden zur Betrachtung ein. Unter dem Motto „Wer kennt wen?“ können unsere Besucher wieder helfen, die Namen und Lebensgeschichten der Abgebildeten zu sammeln und festzuhalten.

    Das Zentrum der Ausstellung aber ist der faszinierende Christuskopf, der 1870 in einer Sandgrube in Dexheim gefunden wurde. Wo kommt er her? Wer hat ihn in die Grube geworfen? Warum fehlt der Körper und wo könnte der sein?

    Ob sich das Geheimnis dieses Kopfes jemals lösen lässt, ist ungewiss. Sein Ausdruck, der den Moment vom Übergang des Lebens in den Tod festhält, hat nichts von seiner Kraft verloren.

    Auch der Rathausgarten ist geöffnet. Schaut doch mal rein, der Garten ist wunderschön.

  • Dexheim, HakoRennen

    Endlich wieder Dreck!
     
    Zum sage und schreibe 21. Mal steigt am Samstag, 02. Juli 2022 unser Dexheimer HakoRennen! Eines der größten und dreggischsten Open-Air-Events im rheinhessischen Veranstaltungskalender lockt freut sich wie jedes Jahr auf Euren Besuch!!
    What the F*** is HakoRennen?
     
    Absolut positiv verrückte Teams liefern sich mit ihren umgebauten Landmaschinen ein verrücktes Rennen im Matsch. Doch Geschwindigkeit ist dabei bei weitem nicht alles: wir verschärfen den Parcour stets mit allerlei unterhaltsamen Geschicklichkeitsspielen.
    Wenn wir ehrlich sind, kann aber keines unserer Spiele mit dem Liebling aller HakoFans - vor allem der Kids - mithalten: mit dem eigens für das Rennen gebaggerten Schlammloch, das jeden Willigen zum Schlammbad einlädt.
    Bei diesem rheinhessischen Kult-Event für die ganze Familie ist für das leibliche Wohl mit Flammkuchen, Hacksteak- und Bratwurst-Brötchen, Pommes, Schoppen, Bier und vielem vielem mehr natürlich bestens gesorgt.
    Kommt vorbei und bringt eure Familie/Freunde mit - wir freuen uns auf euch und sind nach diesen elenden zwei Jahren Pause heiß wie Frittenfett! 🙂
    Euer HakoTeam
  • Dexheim, die Närrisch Dexemer Fassenacht

    Unter dem Motto „De Giggel is wieder zurück, gesund und munter, was e´ Glück!“ wartet nach der Corona-Tristesse endlich wieder ein buntes Programm aus Büttenreden, Sketchen und verschiedensten Tanzauftritten. Zum lokalen Erwerb der Karten bietet der Verein am Sonntag, 13.11.2023 ab 9 bis ca. 12 Uhr einen Vorverkaufstag im Dexheimer Sportheim an. Pro Person sind aufgrund der großen Nachfrage maximal 12 Karten erhältlich. Für Kaffee und Kuchen wird ab den frühen Morgenstunden für die wartenden Kartenkäufer gesorgt. Die Rest-Tickets sind danach dann in der Raiffeisen Filiale Nierstein erhältlich.

    Auch Kinderfastnacht ist feste Größe
    Eine Woche nach dem Sitzungswochenende steigt am Samstag, 04.02.2023 schließlich die große Kinderfastnacht, die mittlerweile große und kleine Narren aus der ganzen Verbandsgemeinde anlockt und sich zunehmender Beliebtheit erfreut. „Dass diese drei Events sich derart gut entwickeln, ist in erster Linie den engagierten Helfern in den verschiedenen Orgateams zu verdanken!“, betont der zweite Vorsitzende Christian Bachmann.

    Die Dexheimer Fastnachts-Events im Überblick

    • Sitzung I: Am Freitag, 27.01.2023
    • Sitzung II: Am Samstag, 28.01.2023
    • Kinderfastnacht: Am Samstag, 04.02.2023

    Weitere Informationen:

  • Dexheim, die Närrisch Dexemer Fassenacht

    Unter dem Motto „De Giggel is wieder zurück, gesund und munter, was e´ Glück!“ wartet nach der Corona-Tristesse endlich wieder ein buntes Programm aus Büttenreden, Sketchen und verschiedensten Tanzauftritten. Zum lokalen Erwerb der Karten bietet der Verein am Sonntag, 13.11.2023 ab 9 bis ca. 12 Uhr einen Vorverkaufstag im Dexheimer Sportheim an. Pro Person sind aufgrund der großen Nachfrage maximal 12 Karten erhältlich. Für Kaffee und Kuchen wird ab den frühen Morgenstunden für die wartenden Kartenkäufer gesorgt. Die Rest-Tickets sind danach dann in der Raiffeisen Filiale Nierstein erhältlich.

    Auch Kinderfastnacht ist feste Größe
    Eine Woche nach dem Sitzungswochenende steigt am Samstag, 04.02.2023 schließlich die große Kinderfastnacht, die mittlerweile große und kleine Narren aus der ganzen Verbandsgemeinde anlockt und sich zunehmender Beliebtheit erfreut. „Dass diese drei Events sich derart gut entwickeln, ist in erster Linie den engagierten Helfern in den verschiedenen Orgateams zu verdanken!“, betont der zweite Vorsitzende Christian Bachmann.

    Die Dexheimer Fastnachts-Events im Überblick

    • Sitzung I: Am Freitag, 27.01.2023
    • Sitzung II: Am Samstag, 28.01.2023
    • Kinderfastnacht: Am Samstag, 04.02.2023

    Weitere Informationen:

  • Dexheim, Kinderfastnacht

    Unter dem Motto „De Giggel is wieder zurück, gesund und munter, was e´ Glück!“ wartet nach der Corona-Tristesse endlich wieder ein buntes Programm aus Büttenreden, Sketchen und verschiedensten Tanzauftritten. Zum lokalen Erwerb der Karten bietet der Verein am Sonntag, 13.11.2023 ab 9 bis ca. 12 Uhr einen Vorverkaufstag im Dexheimer Sportheim an. Pro Person sind aufgrund der großen Nachfrage maximal 12 Karten erhältlich. Für Kaffee und Kuchen wird ab den frühen Morgenstunden für die wartenden Kartenkäufer gesorgt. Die Rest-Tickets sind danach dann in der Raiffeisen Filiale Nierstein erhältlich.

    Auch Kinderfastnacht ist feste Größe
    Eine Woche nach dem Sitzungswochenende steigt am Samstag, 04.02.2023 schließlich die große Kinderfastnacht, die mittlerweile große und kleine Narren aus der ganzen Verbandsgemeinde anlockt und sich zunehmender Beliebtheit erfreut. „Dass diese drei Events sich derart gut entwickeln, ist in erster Linie den engagierten Helfern in den verschiedenen Orgateams zu verdanken!“, betont der zweite Vorsitzende Christian Bachmann.

    Die Dexheimer Fastnachts-Events im Überblick

    • Sitzung I: Am Freitag, 27.01.2023
    • Sitzung II: Am Samstag, 28.01.2023
    • Kinderfastnacht: Am Samstag, 04.02.2023

    Weitere Informationen:

  • Dexheim, Weihnachtsmarkt mit 17 Ständen in Dienheim / Zauber-Show für Kinder und Nikolaus-Besuch

    Bald zieht wieder Weihnachtsduft durch den Ort. Am Sonntag, 27. November, öffnet der Dienheimer Weihnachtsmarkt von 12 bis 20 Uhr auf dem Festplatz (Kirchstraße). Die Besucher dürfen sich auf ein großes Angebot an insgesamt 17 Ständen freuen.

    Von Fruchtaufstrich, Essig, Würzöl, Likör, Tee, Imkereiprodukte, Plätzchen, handgemachte Seifen, moderne Keramik, Genähtes und Besticktes, Holzarbeiten bis zu Schmuck, Pflegeprodukten und Dekoartikeln – der eine oder andere kann hier noch ein passendes Weihnachtsgeschenk finden.

    Für das leibliche Wohl ist auch bestens gesorgt – mit Brat-, Rinds- und Wildwurst, Kartoffelpuffer, Veggieburger, Crêpes, Waffeln, Kaffee und Kuchen und natürlich dürfen Eierwein, Glühwein und alkoholfreier Punsch nicht fehlen.

    Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt um 12 Uhr von Bürgermeisterin Barbara Krenzer. Im Anschluss gibt es ein weihnachtliches Programm mit Gesangsdarbietungen und Vorträgen des Kindergartens „Klawitterland“ und der Schulkinder der Falkenberg-Grundschule. Musikalisch werden die Besucher von dem Evangelischen Posaunenchor Dienheim und dem Musikverein Rheingold auf Weihnachten eingestimmt.

    Um 14 Uhr gibt es eine Zauber-Show mit Jonas Haag. Und der Nikolaus darf natürlich auch nicht fehlen. Gegen 18 Uhr hält er für die Kinder eine kleine Überraschung bereit.

    Organisiert wird der Weihnachtsmarkt von der Gemeinde und dem Weihnachtsmarktorganisationsteam, zu dem Ilse Jochem-Drinnhausen, Jens Kamp und Markus Averkamp gehören.

  • Dexheim, Stabausumzug

    Der Dexheimer Geschichtsverein veranstaltet am Sonntag, 19. März, 14 Uhr, am Dexheimer Rathaus einen Stabaus-Umzug. Der Winter soll durch verschiedene Lieder vertrieben werden. Im Anschluss an den Umzug wird auf dem Acker hinter dem Weingut Weyell ein Feuer entfacht und der Winter symbolisch verbrannt. Danach sind alle eingeladen zu Saft, Kaffee und Kuchen.

  • Dexheim, "Knallvergnügt" - Familienshow

    Kindermusiker und Puppenspieler Daniel Kallauch zu Gast in Dexheim

    Der bundesweit bekannte Kindermusiker und Puppenspieler Daniel Kallauch ist mit seinem neuen Programm „Knallvergnügt – die Mitmach-Musik-Familienshow“ auf den Bühnen unterwegs und am Sonntag, den 14. Mai 2023, um 16 Uhr, zu Gast im Weingut Weyell („Kultur auf dem Hof“, Bornstraße 15) in Dexheim - ein Spaß für die ganze Familie. Mitreißende Lieder und Geschichten motivieren selbst die Kleinsten zum Mitmachen - u. a. sind die musikalischen Ohrwürmer „Einfach spitze, dass du da bist“ und „Von Anfang bis zum Ende (Immer und überall)“ zu hören. Lieder, die auch Eingang in das Evangelische Gesangbuch (EGplus) gefunden haben und zum gemeinsamen Singen einladen.

    Die Veranstalter der Familienshow, die evangelischen Kirchengemeinden Bodenheim-Nackenheim, Dalheim – Dexheim – Schwabsburg, Harxheim – Gau-Bischofsheim, Mommenheim-Lörzweiler und Nierstein freuen sich auf viele Gäste ab fünf Jahren. Eintritt: 13 Euro (Tageskasse), 12 Euro (Vorverkauf inklusive Gebühren). Tickets im Vorverkauf: Weingut Weyell (Bornstraße 15, Dexheim), Fernseh Müller (Marktplatz 8, Nierstein), „Kultur auf dem Hof“ Dexheim (www.kadh.de) und www.danielkallauch.de. Weitere Informationen finden sich auf der Website www.martinskirche-nierstein.de.
  • Dexheim, TuS Dexheim feiert großes Jubiläum

    TuS Dexheim feiert 175-jähriges Jubiläum

    Stolze 175 Jahre wird der TuS Dexheim 1848 e.V. in diesem Jahr alt. Und das möchte er gemeinsam mit allen Mitgliedern und ganz ausdrücklich auch mit allen weiteren Bürgerinnen und Bürgern feiern!

    Am Samstag, 20. Mai lädt der Verein zu einem schönen Tag im Kreise von Familien und Freunden ans Sportgelände ein. Und so würde man sich seitens des TuS sehr freuen, wenn möglichst viele spazierend oder joggend ab 15 Uhr am traditionellen „Dexheim läuft" teilnehmen. Die Anmeldung hierzu ist ab 14:30 Uhr möglich. Danach ab 17 Uhr gibt es das Aktiven-Heimspiel zu verfolgen. Zusätzlich kann den ganzen Tag auf Hüpfburg oder Airtrack herumgealbert werden, auch Kicker und Tischtennis werden angeboten und ebenso gibt es wieder die unterhaltsamen Sumo-Ringer-Anzüge. Abends werden dann Jubilare geehrt, bevor der Tag schließlich mit einer Live-Musikerin und einem DJ ideal abgerundet wird. Für das leibliche Wohl ist wie gewohnt vielfältig gesorgt.

    Am Sonntag, 21. Mai findet das Jubiläum mit einem Festgottesdienst um 10:15 Uhr am Sportgelände und anschließendem kleinen Frühschoppen dann seinen gebührenden Abschluss.

    Die Verantwortlichen laden deshalb alle dazu ein, einen schönen, gemütlichen Tag mit Familie und Freunden zu verbringen! Und dabei die vielen schönen und lustigen Momente, die Begegnungen und die daraus resultierenden Freundschaften - ja teilweise sogar Partnerschaften - die das gemeinsame Vereinsleben allen in den letzten Jahren und Jahrzehnten beschert hat (und hoffentlich noch bescheren wird) Revue passieren zu lassen. :)

    Mit einem Augenzwinkern weißt der TuS außerdem daraufhin, sich das Jubiläum nicht enztgehen zu lassen, da das Nächste frühestens im Jahr 2048 anstehen wird wodurch eine lange Durststrecke drohe! ;)
     
  • Dexheim, TuS Dexheim feiert großes Jubiläum

    TuS Dexheim feiert 175-jähriges Jubiläum

    Stolze 175 Jahre wird der TuS Dexheim 1848 e.V. in diesem Jahr alt. Und das möchte er gemeinsam mit allen Mitgliedern und ganz ausdrücklich auch mit allen weiteren Bürgerinnen und Bürgern feiern!

    Am Samstag, 20. Mai lädt der Verein zu einem schönen Tag im Kreise von Familien und Freunden ans Sportgelände ein. Und so würde man sich seitens des TuS sehr freuen, wenn möglichst viele spazierend oder joggend ab 15 Uhr am traditionellen „Dexheim läuft" teilnehmen. Die Anmeldung hierzu ist ab 14:30 Uhr möglich. Danach ab 17 Uhr gibt es das Aktiven-Heimspiel zu verfolgen. Zusätzlich kann den ganzen Tag auf Hüpfburg oder Airtrack herumgealbert werden, auch Kicker und Tischtennis werden angeboten und ebenso gibt es wieder die unterhaltsamen Sumo-Ringer-Anzüge. Abends werden dann Jubilare geehrt, bevor der Tag schließlich mit einer Live-Musikerin und einem DJ ideal abgerundet wird. Für das leibliche Wohl ist wie gewohnt vielfältig gesorgt.

    Am Sonntag, 21. Mai findet das Jubiläum mit einem Festgottesdienst um 10:15 Uhr am Sportgelände und anschließendem kleinen Frühschoppen dann seinen gebührenden Abschluss.

    Die Verantwortlichen laden deshalb alle dazu ein, einen schönen, gemütlichen Tag mit Familie und Freunden zu verbringen! Und dabei die vielen schönen und lustigen Momente, die Begegnungen und die daraus resultierenden Freundschaften - ja teilweise sogar Partnerschaften - die das gemeinsame Vereinsleben allen in den letzten Jahren und Jahrzehnten beschert hat (und hoffentlich noch bescheren wird) Revue passieren zu lassen. :)

    Mit einem Augenzwinkern weißt der TuS außerdem daraufhin, sich das Jubiläum nicht enztgehen zu lassen, da das Nächste frühestens im Jahr 2048 anstehen wird wodurch eine lange Durststrecke drohe! ;)
     
  • Dexheim, Hakorennen

    Am Samstag, 01. Juli 2023 wieder ein rheinhessisches Kult-Event: das Dexheimer HakoRennen! Zum mittlerweile 22. Mal geht der Veranstaltungsklassiker für Familien und Freunde an den Start und die Vorzeichen sind wie immer bestens.

    Angenehme Temperaturen, maximal kurzer, leichter Regen und bereits mehr als 20 Team-Anmeldungen lassen für alle Besucherinnen und Besucher wieder einen tollen Tag erwarten!

    Ab 12 Uhr öffnet der Einlass, um 14 Uhr startet dann das Rennen. Wie immer sorgen Rennboliden, Geschicklichkeitsspiele und natürlich das riesige Schlammloch für eine riesige Gaudi für Klein und Groß.

    Ebenso ist für das leibliche Wohl mit Bratwurstbrötchen, Hacksteak, Flammkuchen, Pommes und frischgezapftem Bier sowie Schoppen bestens gesorgt. „Wir 5 von Seiten des HakoTeams freuen uns wie immer auf einen schönen Tag mit allen Gästen aus Rheinhessen und weit darüber hinaus!“, erklärt Mitorganisator Christian Bachmann. Auch die kultigen HakoShirts sind wieder erhältlich, solange der Vorrat reicht.

  • Oppenheim, Die Rheinhessen-Walker unterwegs in Oppenheim und an die ältesten Weinlagen an der Rheinterrasse

    Die traumhafte Panorama-Rundtour führt von Dexheim vorbei am Naturschutzgebiet des alten Steinbruchs am Farrenberg nach Oppenheim zum bekannten Krötenbrunnen. Nach einer Trinkpause geht es zur geschichtsträchtigen Burgruine Landskron und vorbei am Trutzturm zurück nach Dexheim zum Kulturhof Weyell. Auf dem Weg durch berühmte Weinlagen, Informationen inklusive, erschließen sich großartige Panoramablicke auf Oppenheim mit der Katharinenkirche und der alten Burganlage sowie ins Rheintal und den Taunus. Wie bei den Rheinhessen-Walker üblich gibt es anschließend gibt eine Einkehr im Weingut mit einem Imbiss und einem Glas Wein.

    Bei der Walking/Nordic-Walking Veranstaltung der Rheinhessen-Walker e.V. können auch geübte Wanderer teilnehmen, eine gute Fitness vorausgesetzt. Wer Nordic-Walking testen möchte oder keine eigenen Stöcke hat, kann sich welche kostenfrei, gegen eine Kaution ausleihen.

    Die Tour ist 7 km lang und mittelschwer. Der Start ist in Dexheim beim Kulturhof Weyel in der Bornstraße 15. Die Kosten betragen 15 Euro inkl. Imbiss, Wein/Saft und Wasser. Eine Anmeldung ist erforderlich. Kontakt Sigrid Krebs 06246 6269 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Infos unter www.rheinhessen-walker.de

  • Dexheim, Landhessischer Landmarkt

    Wenn sich das Laub beginnt zu färben, die Herbstsonne die Landschaft mit den letzten warmen Strahlen einhüllt und die Weinernte in Gang kommt, lockt der Rheinhessische Landmarkt in Dexheim mit vielfältigen Genüssen und kreativem Kunsthandwerk. Unter dem Motto „Unsere Schätze im Herbst" laden Wolfgang Weyell von „Kultur auf dem Hof" und René Harth von „Mein Rheinhessenwein" am Sonntag, 17. September 2023, von 11.15 bis 20 Uhr auf das schöne Gelände des Weinguts Weyell in der Bornstraße (Zufahrt über die Bahnhofstraße) ein.

    Weitere Informationen

  • Dexheim, TuS Dexheim lädt wieder zum Oktoberfest

    Der TuS freut sich, mit allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern wieder das Dexheimer Oktoberfest zu feiern!

    Am Sa. 23.09.2023 heißt es parallel zum traditionellen Oktoberfest-Heimspiel der Aktiven um 17 Uhr endlich wieder "Ozapft is!". Nach dem Spiel können sich alle Gäste dann auf zünftige Oktoberfestmusik und eine ordentliche Sause rund um Sportheim und Pergola freuen.

    Mit dem Oktoberfest-Frühschoppen am So. 24.09.2023 soll außerdem wieder bewusst auch den älteren Menschen im Ort ein schöner Tag bereitet werden. Hierzu wurde eigens der Musikverein Heimersheim für einen Auftritt engagiert. Um 10:30 Uhr startet der Frühschoppen.

    Das ganze Wochenende gilt: Mit frischen Brezen, Hax’n, Weißwürsten, Leberkäs, Oktoberfestbier und vielem mehr ist für das leibliche Wohl wie immer bestens gesorgt! Von den Bierpreisen des Münchner Oktoberfests von deutlich über 12 Euro bleiben die Dexheimer bewusst weit entfernt: so ist die Maß in Dexheim schon für günstige 8 Euro zu haben. Der Verein freut sich also wie immer über alle Besucherinnen und Besucher – sehr gern in Dirndl und Lederhosen! Reservierungen sind nicht notwendig.
  • Dexheim, Feierabendschoppe

    SPD Dexheim lädt ein zu einem Feierabendschoppe am
    am Montag den 02. Oktober ab 16.00 Uhr in den Dexheimer
    Rathausgarten Schlossstrasse 14.
    Die SPD Dexheim begrüßt Euch in einem wunderschönen Ambiente . Es gibt frisches Brot aus dem Holzbackofen mit verschiedenen leckeren
    Aufstrichen ,Würstchen vom Grill und einem guten Dexemer.....

  • Dexheim, Weihnachtsmarkt

    Am Samstag, 2. Dezember findet der „Dexheimer Advents- und Weihnachtsmarkt“ statt. Der Hof des Weingutes Weyell in der Bornstraße verwandelt sich ab 15 Uhr mithilfe vieler fleißiger Hände in ein weihnachtliches Kleinod.

    Der Duft von Tannen und Kerzen, von Zimt und Gebäck, von Kaffee und Kuchen, von Glühwein, Punsch, Kartoffelpuffern und Bratwurst wird Ihnen um die Nase wehen und Sie das nahende Geheimnis des bevorstehenden Weihnachtsfestes ahnen lassen. An den liebevoll geschmückten Ständen finden Sie Adventskränze, Gestecke, allerlei Weihnachtsschmuck und viele handgemachte Geschenke und leckere Mitbringsel für Ihre Familie und Freunde. Die Dexheimer Kinderbücherei hält manche romantische Weihnachtsgeschichte, aber auch spannende und unterhaltsame Literatur für Jung und Alt bereit. 14 Stände erwarten sie beim Besuch in dem historischen Weingut. Glühwein, Kinderpunsch, Bratwurst, Kartoffelpuffer, Dexburger, Waffeln, Kerzen, Pommes, Eierpunsch, Popcorn, Marmelade, Kräutersalz, Schmalzbroten, Liköre, Naturkissen, Kinderklamotten und vieles mehr…

  • Dexheim, Dexheim läuft

    Die Gemeinde Dexheim feiert in diesem Jahr ihr 1250. Jubiläum mit vielen Aktivitäten. Am 28. April läuft Dexheim zugunsten der Jubiläumsinitiative zur Anschaffung von neuen Schildern an den Ortseingängen.

  • Dexheim, MGV meets 1250 Jahre Dexheim

    Unter dem Motto „MGV meets 1250 Jahre Dexheim“ veranstaltet der Männergesangverein Sängerbund-Einigkeit 1885 Dexheim am Samstag, 20. April, ein großes Frühlingskonzert. Beginn ist um 19 Uhr in der Dexheimer Königsberghalle am Sportplatz. Mitwirkende sind neben dem Dexheimer MGV die Sängervereinigung 1862 Dalheim (Traditionschor und Young Voices), der Evangelische Kirchenchor Dexheim, die Sängervereinigung 1886 Heidesheim, der MGV 1857 Nackenheim, der Popund Gospelchor „Contakte“ Nackenheim, der KiliansChor Nierstein und der MGV 1894 Undenheim Gemischter Chor.

    Es stehen auch Ehrungen verdienter Mitglieder an. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Der Eintritt ist frei.

  • Dexheim, Spielplatzfest

    Am Sonntag, 21.04.2024, lädt die Gemeinde Dexheim herzlich zum Spielplatz-Fest ein. Ab 11 Uhr wird den erneuerten Spielplatz wiedereröffnen. Für unsere Verpflegung ist bestens gesorgt.

  • Dexheim, Dexheimer Kerb

    Liebe Dexheimerinnen und Dexheimer,
    liebe Kerbegäste,

    vom 14. bis 17. Juni findet die Dexheimer Kerb wieder auf dem Freien Platz statt. Das Programm zur Kerb findet ihr auf dem geposteten Flyer! Wir freuen uns auf ein tolles Wochenende mit euch!
    Die Gemeinde Dexheim, der MGV Sängerbund-Einigkeit, die Kerbejugend und die Landfrauen laden herzlich ein! 

    Hier könnt Ihr das Programm abrufen

  • Dexheim, Hakorennen

    Der Erlös des Eintrittes kommt sozialen Zwecken zugute.

    Am Samstag, 20. Juli findet in Dexheim (Rheinhessen, bei Nierstein) ab 14 Uhr auf der Wiese hinter dem Weingut Weyell das Dexheimer Hakorennen statt. Jeder Start bringt auch eine Entscheidung, denn von zwei Teams, die gegeneinander fahren, erreicht nur der schnellere die nächste Runde. Ca. 25 Teams kämpfen um den Sieg und müssen dabei, neben dem Schlammloch, weitere Aufgaben erfüllen. Wie gewohnt entscheiden fahrerische Klasse und Hako-Speed nicht alleine über Triumph oder Niederlage.

    Geschick ist gefragt – ob beim „Reifenwerfen“ oder dem „Stelzenlauf“. Die „Saufmaschine“ fahndet nach alkoholfreien Schluckspechten. Kenner der Szene wissen, wie sehr Zusatzprüfungen der wahnwitzigen Art den Rennverlauf beeinflussen. „Nur im Kreis fahren kann jeder.“ Das Dexheimer Hakorennen ist eine Gaudi für die ganze Familie. So kann man ab 12 Uhr die Boliden der „Formel Scholle“ besichtigen und die Piloten und Beifahrer erklären gerne Details über Technik und Taktik.

    Die Finalläufe beginnen gegen 14.30 Uhr. Mit der Entscheidung kann noch am Abend gerechnet werden. Sachkundige Moderatoren kommentieren die Aktion mit sportlichem Interesse und jeder Menge Fun vom Turm herab.

    Nach dem Rennen gibt es Lagerfeueratmosphäre. Muss erwähnt werden, dass beim Spektakel fürs “leibliche Wohl bestens gesorgt ist“? – Wohl kaum. Frisch gezapftes Bier, Schoppenkultur, Erfrischendes – Durst ein Fremdwort. Spießbraten munden ebenso wie Bratwurstbrötchen und Pommes für die Kleinen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.