fbpx

Entdecken Sie mir uns Rhein-Selz

Veranstaltungen inRS 81542827 s NEU

Anzeige - Kellerwegfest Guntersblum

Kontakt

Folgen Sie uns auf Facebook

Bild des Tages

1 Minuten Lesezeit (218 Worte)

Zwei Workshops beim “Sound of Joy”, Hahnheim

Chorworkshop Hahnheim

Der Sound of Joy veranstaltet am Samstag, 17. August, 9 bis 18 Uhr, einen Workshop zum Thema „Traditional Africa". 

Chorleiter Ulrich Dörr studiert gemeinsam mit interessierten Sängerinnen und Sängern die Songs „Africa" von Toto, den Zulu Traditional „Mamaliye" und ein Überraschungslied ein, die bei einem Konzert im Herbst aufgeführt werden sollen. Zuvor gibt es Stimmübungen und eine Gehörschulung. 

Für Pausen, Essen und Trinken ist gesorgt. Der Workshop kostet 20 Euro. 

Ein Workshop zum Thema „Nineties" findet statt am Sonntag, 15. September. Mit dabei sind die Lieder „Can you feel the love tonight" und „Candle in the Wind" von Elton John sowie „Losing my Religion" von „R.E.M". Auch die Teilnahme an diesem Workshop kostet 20 Euro. 

Bei Anmeldung für beide Workshops beträgt der Kostenbeitrag 35 Euro. Mehr Infos gibt es auf der Internetseite www.mgv-1880-86-hahnheim.de, auf Facebook „MGV 1880/1886 Hahnheim & Sound of Joy" oder telefonisch unter 0172-9 37 92 75.

Anmeldungen sind möglich bis zum 14. August, für den September-Workshop bis zum 11. September per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Vorfreude auf das Kellerwegfest in Guntersblum "da...
Buchvorstellung: "Der Metternichhof – Niersteins ä...

Ähnliche Beiträge

Comment for this post has been locked by admin.
 

Kommentare

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.rhein-selz-geht-aus.de/

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.